RÜCKBAU UND FLÄCHENAUFBEREITUNG LUISENGLÜCK IN DORTMUND-HOMBRUCH

 

Altstandort, Bergbau

  • Ehem. Gaswerk
  • Zechengelände
  • PAK- und MKW-Verunreinigungen
  • Oberflächennaher Bergbau 1850-1870er Jahre

Unter dem Titel „Luisenglück- Leben am Hombrucher Bogen“ entsteht auf einer Fläche von 7 ha ein neues Stadtquartier u.a. mit Kita, Lebensmittelnah-versorgung, Kleingewerbe-flächen, Senioren- und Studentenwohnungen, Doppel- und Mehrfamilienhäuser.

Tätigkeitsfeld

  • Flächenentwicklung
  • Umwelt
  • Geotechnik

 

Phase I:

  • Historische Recherche
  • Altlastenuntersuchung, Gefährdungsabschätzung
  • Bergbauliche Recherche
  • Baugrunduntersuchung
  • Schadstoffkataster, Rückbau- und Verwertungskonzept
  • Bodenmanagementkonzept, DGM
  • Sanierungsplan nach
    § 13 BBodSchV

Phase II:

  • Fachgutachterliche Begleitung der Rückbaumaßnahmen und Erdarbeiten (Boden-management / Sanierung / Entsorgung / Wiedereinbau)
  • Geotechnische Beratung

 

Fachgutachterliche Begleitung Rückbau

  • Federnwerk
  • Betonfertigteilwerk
  • Werkhalle
  • Flächenentsiegelungen
  • Tiefenenttrümmerungen

Fachgutachterliche Begleitung Erdarbeiten

  • Bodenseparierung
  • Bodendeklarationen
  • Entsorgung
  • Wiedereinbau

(Foto: M&P Ingenieurgesellschaft mbH)

AUFTRAGGEBER:
H.H. IMMOBILIEN GMBH

BAUBEGINN:
2014

BAUENDE (PLAN):
2018

GESCHÄFTSBEREICH:
UMWELT- UND GEOTECHNIK

NIEDERLASSUNG:
HAGEN