Orientierende Untersuchung Altablagerungen Tündern

Orientierende Untersuchung Altablagerungen Tündern

Orientierende Untersuchung von zwei im Altlastenkataster des Landes Niedersachsens erfassten Altablagerungen in Tündern. Bei der ersten Altablagerung handelt es sich verfüllte Niederungen bzw. ehemalige Teiche, die aus einem ehemaligen Altarm der Weser entstanden sind. Die Niederungen wurden mit Haus- und Sperrmüll, Bodenaushub, Bauschutt und Gewerbemüll verfüllt.

Die zweite Altablagerung umfasst eine ehemalige Sand- /Kiesgrube, die mit Haus- und Sperrmüll, Gewerbeabfällen, Garten- und Parkabfällen, land- und forstwirtschaftlichen Abfällen, Bauschutt, Bodenaushub und Straßenaufbruch verfüllt wurde. Beide Altablagerungen befinden sich in Wohngebieten.

Die Ziele der Orientierenden Untersuchung sind das Erkunden der Ausdehnung der beiden Deponien sowie der Mächtigkeit und Zusammensetzung des Deponats und der Deponieabdeckung. Im Hinblick auf die Nutzung der beiden Altablagerungen als Wohngebiet soll für die Deponieabdeckung eine Gefährdungsabschätzung für das Schutzgut menschliche Gesundheit über den Wirkungspfad Boden-Mensch erfolgen. Für das Deponat soll eine abfallrechtliche Bewertung gegeben werden. Darüber hinaus sollen die potentiellen Einflüsse der Deponie bzw. die Gefährdungen für die Schutzgüter Boden, Bodenluft und Grundwasser abgeschätzt werden.

 

Leistungsumfang:

Probenahme, Untersuchung und Bewertung von Oberbodenmischprobenflächen
gemäß BBodSchV; Durchführung von Kleinrammbohrungen, Probenahme,
Mischprobenerstellung und Bewertung gemäß LAGA TR Boden; Probenahme,
Untersuchung und Bewertung von Bodenluftsondierungen gemäß LAWA und
LABO; Probenahme, Untersuchung und Bewertung von Grundwasser gemäß
LAWA; Gefährdungsabschätzung für die Wirkungspfade Boden – Mensch und
Boden – Grundwasser; Abfallrechtliche Bewertung; Dokumentation der Ergebnisse

Auftraggeber: Landkreis Hameln-Pyrmont, Umweltamt

PROJEKTLEITUNG:
Mull und Partner Ingenieurgesellschaft mbH

STANDORT:
Tündern, Deutschland

STAND:
abgeschlossen