(Foto: M&P Ingenieurgesellschaft mbH)

NEUBAU LOGISTIKZENTRUM BOCHUM, KARL-LANGE-STRASSE 49 in 44791 BOCHUM

 

Nach dem Ankauf des Grundstückes beabsichtigte die Dietz Logistik 25. Grundbesitz GmbH den Neubau eines Logistikzentrums. Die Planung sah dabei eine Aufhöhung des Geländes um ca. 1,50 m unterhalb der Bodenplatte vor, was umfangreiche Erdumlagerungen nach sich zog. Insgesamt mussten ca. 65.000 m³ an Bodenmaterialien umgelagert, bzw. von extern angeliefert werden.

Tätigkeitsfeld

  • Flächenentwicklung
  • Umwelt
  • Geotechnik

Auftrag

Phase I:

  • Baugrunderkundung inkl. Gründungsberatung (September 2016)
  • Bodenmanagementkonzept (Mai 2017)

Phase II:

  • Fachgutachterliche Begleitung des Erdbaus (Mai 2017 bis aktuell)
  • Anlieferungskontrolle der extern angelieferten Materialien
  • Abfalltechnische Baubegleitung, Einstufung entsorgungsrelevanter Aushubmassen
  • Durchführung von geotechnischen Versuchen (Plattendruckversuche)
  • Geotechnische Laboruntersuchungen
  • Dokumentation

AUFTRAGGEBER:
PRIVAT

BAUBEGINN:
2016

BAUENDE (PLAN):

GESCHÄFTSBEREICH:
UMWELT- UND GEOTECHNIK

NIEDERLASSUNG:
HAGEN