M&P Hannover plant im Auftrag des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover Bodenaustausch auf einer Grünfläche in Misburg:

Auf Veranlassung des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover wird die Mull und Partner Ingenieurgesellschaft mbH im Februar im Bereich der Grünfläche am Gertsertsweg im Stadtteil Misburg-Nord eine kleinräumige Bodensanierungsmaßnahme durchführen.

Bei Bodenuntersuchungen im Jahre 2015, waren in einem verfüllten Bombentrichter bis etwa ein Meter Tiefe Ölrückstände gefunden worden. Der nach aktuellem Kenntnisstand etwa 150 bis 400 m² große Bereich wurde zunächst durch die Abdeckung mit einer Folie und mit sauberem Boden gesichert. Mehr dazu hier:

https://www.hannover.de/Service/Presse-Medien/Landeshauptstadt-Hannover/Aktuelle-Meldungen-und-Veranstaltungen/Bodenaustausch-auf-einer-Gr%C3%BCnfl%C3%A4che-in-Misburg

 

Quelle:

Neue Presse