„Biene trifft Bombe“ – M&P platziert neues Eventformat in Hannover“

Im März fand die Auftaktveranstaltung „Biene trifft Bombe – und was Ihnen sonst noch so blühen könnte“ im Transformationswerk Hannover statt. Die Mull und Partner Ingenieurgesellschaft lud zu Vorträgen, Diskussionen und Netzwerken rund um die Themen Natur- und Artenschutz / Ökologische Baubegleitung / Kampfmittel bei der Flächenentwicklung ein.

Kleine Hindernisse mit großer Wirkung

Neben Präsentationen und Tipps der Referenten Tania Meyer-Glubrecht, Ralf Drewes und Frank Biegansky gab es auch die Möglichkeit sich auszutauschen und kennenzulernen.
Geplant sind zukünftig weitere Kundenevents zu unterschiedlichen Fachthemen.